Obstbaumpflege-Seminar „Die fachgerechte Pflanzung hochstämmiger Obstbäume in Theorie und Praxis“

Obstbaumpflege-Ausbildung „Baumwart Streuobst“ 2023/24 –
Modul 8: Pflanzung

„Die fachgerechte Pflanzung hochstämmiger Obstbäume in Theorie und Praxis“

Art der Veranstaltung: Seminar
Termin:
Ausbilder: Mirko Franz
Veranstalter:
Ort:
61231 Bad Nauheim
Anmeldung erforderlich: Ja. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Kursanfrage-Formular.
Kosten: Kursgebühr: 90,00 € – Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Details:

Gegenstand des Kurses ist die fachgerechte Pflanzung und der Pflanzschnitt hochstämmiger Obstbäume.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen lernen die wesentlichen Schritte bei der Neuanlage und Nachpflanzung von Streuobstwiesen und der Pflanzung hochstämmiger Obstbäume allgemein kennen.
Hierzu gehören u.a. die der Pflanzung vorausgehende Planung mit Sorten- und Standortwahl, die Festlegung geeigneter Pflanzabstände, das Ausheben des Pflanzlochs, die fachgerechte Anbindung des Baumes, der Sonnen-/Frostschutz, verschiedene Schäl- und Verbissschutzvarianten gegen Wildtiere und bei Beweidung, der Pflanzschnitt, das Wässern und die Pflege der Baumscheibe.
Weitere Kursinhalte sind die Vorstellung empfehlenswerter Werkzeuge, die die Obstbaumpflanzung erleichtern und die Arbeitssicherheit erhöhen.

  • Erstellen eines Pflanzplanes
  • Nachpflanzung im Bestand
  • Standortansprüche verschiedener Obstarten
  • Sortenwahl (Bestäubung, Verwertung, Reifezeit, Sortenerhalt)
  • Zu berücksichtigende Standortfaktoren (Bodenbeschaffenheit, Wasserverfügbarkeit, Staunässe, Geländerelief, Frostgefahr, Sonnenexposition)
  • Pflanzabstände
  • Pflanzloch (Größe, Tiefe, Vorgehen beim Aushub und Verfüllen, Bodenverbesserung?)
  • Anbindungsvarianten (Vor- und Nachteile)
  • Stammschutz (Sonnen- und Frostschutz)
  • Schäl- und Verbissschutzvarianten
  • Pflanzschnitt
  • Wässern und Düngen des Jungbaumes
  • Notwendige Pflegemaßnahmen in den ersten Standjahren
  • Empfehlenswerte Literatur

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.