Vorträge und Exkursionen zum Themenbereich Streuobst

Frühlingswanderung zum Thema „Lebensraum Streuobstwiese“ Die Wetterauer Obstbaumschnittschule Mirko Franz bietet selber naturkundliche Exkursionen und verschiedenste Veranstaltungen mit den Schwerpunkten Streuobstwiese und naturgemäße Obstbaumpflege an.

Gerne stehen wir auch anderen Veranstaltern, wie Naturschutzgruppen, Obst-und Gartenbauvereinen und Kommunen, aber auch einzelnen Streuobst-Interessierten und Kleingruppen von Streuobst-Liebhabern, als Referenten und Exkursionsleiter zum Themenbereich „Streuobst“ zur Verfügung.

Folgende Veranstaltungen haben wir in der Vergangenheit bereits geleitet bzw. bieten diese zur individuellen Buchung an:

  • „Lebensraum Streuobstwiese“ – Naturkundliche Streuobst-Wanderung
  • „Obstarten- und -sortenvielfalt der Streuobstwiesen“ – Streuobstwiesenwanderung
  • „Die Streuobstwiese im Frühling, Sommer, Herbst, Winter …“ – Jahreszeitlicher Streuobstwiesen-Spaziergang
  • „Die Streuobstwiese und ihre Bewohner – Vögel auf der Streuobstwiese“ – Wanderung mit ornithologischem Schwerpunkt
  • „Historische Entwicklung der Streuobstwiesen – Entstehung des landschaftsprägenden Obstbaues“ – Streuobstwiesen-Wanderung
  • „Von der Streuobstwiese in die Flasche“ – Wanderung oder Radtour mit Verkostung lokaler Streuobst-Spezialitäten oder mit Besuch typischer Wetterauer Kleinkeltereien und Straußwirtschaften
  • „Obstblüte in den Streuobstwiesen“ – Wanderung/Radtour
  • „Streuobstwiesen der Wetterau“ – Individuelle Radtouren z.B. entlang der verschiedenen Rundschleifen der Wetterauer Apfelwein- und Obstwiesenroute oder der Obstwiesenrouten der benachbarten Regionalschleifen der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute
  • „Der Ockstädter Kirschenberg – Eines der größten zusammenhängenden Streuobstgebiete Hessens“ – Streuobst-Wanderung mit Besichtigung des dicksten Speierlings Deutschlands
  • „Kirschblüte im Ockstädter Kirschenberg“ – Wanderung
  • „Streuobstwiesen als naturschutzrechtliche Kompensationsmaßnahmen – Anspruch und Realität auf öffentlichen Ausgleichsflächen“ – Naturschutzfachliche Exkursion

Alle angebotenen Veranstaltungen werden von uns individuell geplant, sorgfältig vorbereitet und fachkundig von Streuobst- und Obstbaumpflege-Experten geleitet.

Gerne können Sie einzelne Themen und Schwerpunkte entsprechend Ihrer Interessen zu einer individuellen mehrstündigen bis ganztägigen Veranstaltung kombinieren.

Ansässig in Butzbach im Herzen der Wetterau, im Kerngebiet des hessischen Apfelweins, bieten sich die uns umgebenden einmalig schönen Streuobstlandschaften der Wetterau, des Taunus, des Vogelsberg und des Rhein-Main-Gebietes geradezu für eine individuelle Streuobstveranstaltung an.

Jetzt individuelle Streuobst-Veranstaltung anfragen!


Kursangebot – Termine und Veranstaltungen

Unser aktuelles Angebot an Obstbaumschnittkursen, Obstbaumpflege-Seminaren und naturkundlichen Streuobst-Veranstaltungen finden Sie auf der Seite Termine.


Galerie Vorträge und Exkursionen der Wetterauer Obstbaumschnittschule

Fotos von naturkundlichen Exkursionen, Streuobstwiesen-Wanderungen und sonstigen Veranstaltungen zu den Themen „Streuobst“ und Obstbaumpflege, die wir für Streuobstliebhaber, Kleingruppen und Vereine durchgeführt haben, finden Sie in der Galerie Wetterauer Obstbaumschnittschule.