Galerie Obstbaumschnitt

Obstbaumschnitt in Münzenberg:
Apfel-Altbaum nach dem Schnitt

Obstbaumschnitt in Münzenberg:
Apfel-Altbaum nach dem Schnitt

Der alte, aber noch sehr vitale, Apfelbaum mit seinem hohlen Stamm wurde zunächst vom zahlreich vorhandenen Totholz befreit. Anschließend wurden die weit ausladenden Äste im äußeren Bereich ausgelichtet und eingekürzt, ins Kroneninnere wachsende Triebe beseitigt.
Gleichzeitig wurden die überbauenden oberen Kronenbereiche stark ausgelichtet und eingekürzt.
Nun kommt wieder Licht ins Kroneninnere und die unteren Kronenbereiche, so dass dort wieder ein Neuaustrieb stattfinden kann und in Folge die Nutzbarkeit des Baumes deutlich vebessert ist.
Durch die Einkürzung und Auslichtung der weit ausladenden Äste ist deren Ausbruchgefahr unter Fruchtlast für die nächste Zeit erst einmal beseitigt.
Die Besitzer dieses ökologisch wertvollen hohlen Altbaumes werden sich noch viele Jahre über eine reiche Boskoop-Ernte freuen können.